White Paper: IIoT für OEMs Herunterladen
24-06-2021
2 min. Lesezeit
Shelly Boom
Neuestes Update: 13-10-2021

Steigern Sie Ihren IIoT-Reifegrad mithilfe von Maschinenleistungsanalysen

Daten werden in der Industrie immer wichtiger, trotzdem sind sie eines der am wenigsten genutzten Assets von Unternehmen. Zu Unrecht, denn Sie können unzählige Datenmengen von Ihren Maschinen sammeln. Diese Daten helfen bei der Skalierung Ihrer IIoT-Implementierung, nachdem Sie Ihre Maschinen (fern-)steuerbar gemacht haben, indem sie Ihnen die Möglichkeit geben zu verstehen, was mit jedem noch so kleinen Teil Ihrer Maschine passiert - egal wann, egal wo.

Aber wie können Sie die schier endlose Menge an verfügbaren Maschinendaten in wertvolle Erkenntnisse umwandeln? Die größte Herausforderung für OEMs beim Umgang mit ihren Daten ist, sich nicht in der Datenflut zu verlieren. 

Denken Sie daran, dass Sie mit kleinen, konkreten Schritten schneller zu den gewünschten Ergebnissen kommen, als wenn Sie plan- und erfolglos in einen Abgrund von Daten starren. Schon nach ein paar Schritten, werden Sie ein besseres Verständnis für die Möglichkeiten entwickelt haben. Nun ist es an der Zeit, sich Gedanken über Ihre Datenstrategie zu machen.

Sammeln und Analysieren von Maschinendaten Sammeln und Analysieren von Maschinendaten

Die Bedeutung der Maschinenleistungsanalyse

Beginnen Sie mit der Datenanalyse, um zu sehen, was in Ihren Maschinen vor sich geht. Entdecken Sie Trends in der Leistung Ihrer Maschinen, um sie zu optimieren und ein besseres Kundenerlebnis zu schaffen. Die Erfassung von Maschinendaten ermöglicht Ihnen ein besseres Verständnis der Maschinenprozesse und der Faktoren, die Ihre Maschinen beeinflussen. Dateneinblicke können viele Vorteile für Unternehmen bringen, einschließlich operativer Einsparungen und der Schaffung zusätzlicher Dienstleistungen für Kunden, wie z. B. Einblicke in Produktionsdaten.

Durch die Umwandlung von Maschinendaten in neue Erkenntnisse, können Sie Ausfallzeiten reduzieren und an der kontinuierlichen Verbesserung des Maschinenprozesses arbeiten. Die Nutzung einer IIoT-Plattform bietet eine großartige Möglichkeit, Maschineneinblicke zu teilen und mit Ihren Partnern und Kunden zu kollaborieren.

Das Industrial IoT Maturity-Modell

Nutzen Sie das Industrial IoT Maturity-Modell als Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Einstieg in die Datenanalyse. In einem vorherigen Blog haben wir darüber gesprochen, wie Sie Ihre IIoT-Implementierung beginnen, indem Sie Ihre Maschinen steuerbar machen und sie mit dem Internet verbinden. Sind Sie bereit für den nächsten Schritt auf Ihrer IIoT-Reise: die Nutzung Ihrer Maschinendaten für die Analyse der Maschinenleistung? 

Das Industrial IoT Maturity-Modell Das Industrial IoT Maturity-Modell

Brauchen Sie Hilfe beim Einstieg in den Umgang mit Daten?

Würden Sie gerne wissen, was Sie aus Ihren Maschinendaten herausholen können? Sie haben Ihre Maschinen mit dem Internet verbunden und sind jetzt bereit, Ihre Daten-Überwachungsstrategie einzurichten?

Finden Sie in unserem White Paper "Der Weg zur IIoT-Reife im Maschinenbau" heraus, wie Sie mit der Erfassung von Maschinendaten beginnen, Ihre Daten mit Hilfe einer IIoT-Plattform analysieren und wertvolle Insights-Reports für Ihre Kunden erstellen können. Sie erfahren nicht nur, in welcher Phase der IIoT Maturity Sie sich aktuell befinden, sondern erhalten auch klare Handlungsempfehlungen und konkrete Anwendungsbeispiele, wie Sie in die nächsten Phase der IIoT-Reise voranschreiten können.

iiot_reife_whitepaper