E-Book: Servicemöglichkeiten für OEMs Herunterladen

Schutz Ihrer Maschinen und Organisationen mit Security by Design

Cybersicherheit ist ein hochkomplexes Thema, das spezifisches Know-how erfordert. Aber die Last liegt nicht allein auf Ihren Schultern. IXON hat das Know-how im Haus, um sicherzustellen, dass Ihre Industrial IoT-Lösung immer auf dem neuesten Stand der Sicherheitsstandards ist.

White Paper zur Sicherheit herunterladen
Ixon Secure Connection Machine To Cloud

Sicherheit ist integraler Bestandteil von IXON

Security by Design
Sicherheit ist entscheidend und in der gesamten IXON-Organisation verankert. Sie hat oberste Priorität und bildet die Grundlage unserer täglichen Arbeit sowie der von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen.
Datenschutz
Die Sicherheit Ihrer geschäftskritischen Maschinendaten ist von größter Bedeutung. Wir haben alle notwendigen Prozesse eingerichtet, um die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu gewährleisten.
Einhaltung der Sicherheitsvorschriften
Wir halten uns nicht nur an die höchsten Sicherheitsstandards der Branche, sondern die Sicherheitsmaßnahmen von IXON werden auch regelmäßig durch externe Audits überprüft.

Wir versprechen Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit

Keine Sicherheitsvorfälle

Wir setzen uns dafür ein, dass es keine Situationen gibt, in denen die Vertraulichkeit oder Integrität unserer eigenen und der vertraulichen Daten unserer Kunden gefährdet ist.

Keine Datenverluste

Alle nützlichen und vertraulichen Daten, die wir haben, sowohl intern als auch von unseren Kunden, sollten im Notfall immer abrufbar sein (z. B. Backups, Cloud-Dienste usw.).

99,9% Uptime der IXON Cloud

Die gesamte IXON Cloud, einschließlich aller Funktionen und Dienste, muss zu mindestens 99,9 % der Zeit verfügbar sein und ordnungsgemäß funktionieren.

Keine unzumutbaren Leistungsprobleme

Alle unsere Nutzer sollten eine nahtlose Erfahrung mit allen Aspekten der IXON Cloud haben. Wenn es irgendwelche Probleme gibt (langsam, nicht erreichbar), ist es unsere oberste Priorität, diese zu lösen.

Zunehmende Komplexität der IoT-Sicherheit in der Fertigung

Da immer mehr Maschinen mit dem Internet verbunden sind, steigt die Gefahr von Cyberangriffen exponentiell an. Infolgedessen steigen auch die Nachfrage nach Sicherheit und die Fragen zu diesem Thema von Kunden und Maschinenbauern. Da täglich neue Bedrohungen, Patches und Frameworks auftauchen, ist Sicherheit ein komplexes Thema. 

Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, hat IXON einen eigenen Sicherheitsbeauftragten, der alle Sicherheitsaspekte im Auge behält, so dass wir heute und morgen eine zuverlässige und vertrauenswürdige IIoT-Lösung gewährleisten können. Unsere Sicherheitsexperten helfen auch Kunden mit begrenztem Fachwissen auf dem Weg dorthin.

Sicherheit für Fabrik- und Maschinennetzwerke

Unsere Konnektivitätsprodukte verfügen über eingebettete Sicherheitsmaßnahmen, die sowohl die Anforderungen der Betriebstechnologie (OT) als auch der IT erfüllen. Dadurch bleiben die Maschinen über einen längeren Zeitraum sicher, und konsistente Sicherheitsupdates können aus der Ferne veröffentlicht werden, um Wartungszeit zu sparen.

Die Firewall des IXrouter trennt die Maschine vom internen Fabriknetzwerk, so dass das Kundennetzwerk nicht durch Cyberangriffe über eingehende Verbindungen zur Maschine gefährdet ist. Die Einrichtung ist einfach, reduziert menschliche Fehler, ist Firewall-freundlich und erfüllt IT-Richtlinien, da keine offenen Ports erforderlich sind. IXON verwendet nur ausgehende Verbindungen für einen optimalen Schutz des Unternehmensnetzwerks und der Maschine.

Absicherung der internen Organisation

Unsere IIoT-Lösung bietet alle Werkzeuge, um den Zugriff auf Ihre Maschinen und Daten vollständig zu verwalten. Mit rollenbasierter Zugriffskontrolle, 2-Faktor-Authentifizierung und Audit-Trails sind Sie in der Lage, Ihre Prozesse und Mitarbeiter unter allen Umständen zu überwachen und zu kontrollieren.

In der internen Organisation von IXON ist Sicherheit ein zentrales Thema auf allen Ebenen des Unternehmens. Wir haben unsere Prozesse und Richtlinien so gestaltet, dass wir unseren Kunden absolut sichere Produkte und Dienstleistungen anbieten können.

Umfassende Cloud-Sicherheit

Die IXON Cloud ist ein skalierbares und intelligentes Servernetzwerk mit über 100 Servern, die weltweit verteilt sind und sich in ISO 27001-zertifizierten Rechenzentren befinden. Einige der Sicherheitsmaßnahmen, die wir einsetzen, um die Sicherheit unserer Cloud zu maximieren, sind: 

  • Verschlüsselung des Datenverkehrs
  • Patch-Verwaltung
  • Schwachstellenanalysen
  • Kontinuierliche Überwachung des Serverzustands
  • Einschränkung des Serverzugriffs
  • Daten-Backups

Einhaltung von Industriestandards

IXON erfüllt die internationalen Sicherheitsstandards der Industrie: ISO 9001 (Qualitätsmanagement), ISO 27001 (Informationssicherheit), ISO 27017 (Cloudsicherheit), ISO 27701 (Datenschutz) and IEC 62443 security level 2 (Sicherheit und Hardware-Entwicklung). Dazu werden regelmäßig strenge Prüfungen durch Dritte durchgeführt, die unsere Produkte und Dienstleistungen testen, verifizieren und kontinuierlich verbessern, um die neuesten Sicherheitsanforderungen zu erfüllen.

Das IXON Machine Security Compliance Framework beschreibt die wichtigsten Sicherheitsaspekte für Maschinenbauer, um Maschinen zu entwickeln und während des gesamten Lebenszyklus zu schützen.

Sicherheitshinweise

In dieser Übersicht finden Sie alle Sicherheitshinweise, Releases und Vorfälle, die für IXON-Produkte gemeldet wurden. Mehr lesen

Cybersicherheit im Maschinenbau

Wir haben dem Thema Cybersicherheit im Maschinenbau ein einstündiges Webinar gewidmet. Sehen Sie es sich jetzt an. Webinar ansehen