E-Book: Servicemöglichkeiten für OEMs Herunterladen
13-04-2022
4 min. Lesezeit
Shelly Boom
Neuestes Update: 10-05-2022

Ovotrack integriert IXON Cloud mit Azure für die hochmoderne Ovocloud-Plattform

Ovotrack, bekannt für seine On-Premises Track & Trace-Anwendung, konnte seine Cloud-Plattform schnell vermarkten. Track & Trace-Informationen von Azure werden mit Maschinendaten in einer White-Label IXON Cloud-Plattform kombiniert.

Ovotrack ist der weltweit führende Anbieter von Lösungen zur Rückverfolgbarkeit von Eiern für Eiersortierzentren und ein strategischer Partner von Sanovo. Ihre Lösung konzentriert sich auf die Rückverfolgung: An welchen Kunden haben wir eine bestimmte Charge von Eiern geschickt? Um ihre bestehende On-Premises-Lösung in der Cloud zu duplizieren, arbeiteten sie mit dem Software-Beratungsunternehmen ALTEN an einer integrierten Lösung, die IXON Cloud und Microsoft Azure zu Ovocloud kombiniert. 

Die Ovocloud-Smartphone-App Die Ovocloud-Smartphone-App

Visualisierung von Daten aus Azure in der IXON Cloud

Die Informationen über die Eier von den Bauernhöfen und den Sortierzentren werden zusammen mit den Track-and-Trace-Daten für den Versand an die Supermärkte in Microsoft Azure gespeichert. Eine benutzerdefinierte Anwendung beherbergt die Datenstruktur, aber sie hat keine Benutzeroberfläche für den Zugriff. An dieser Stelle kommt IXON Cloud ins Spiel.

Die IXON Cloud ist eine benutzerfreundliche und kosteneffektive Lösung, die direkt für die Visualisierung verwendet werden kann. In diesem Fall wird sie als Portal zur Ovocloud verwendet, was zu einer schnellen Markteinführung der Ovocloud bei Kunden führt. 

Die Daten können an einem zentralen Punkt in der IXON Cloud gespeichert werden und machen es einfach, Daten aus verschiedenen Quellen zu kombinieren, in diesem Fall Track & Trace-Informationen und die Leistung von Sortiermaschinen. Die Daten werden in benutzerdefinierten Dashboards mit Drag & Drop Widgets visualisiert. Die Daten von Ovotrack werden in Azure gespeichert und in der IXON Cloud mit Hilfe einer in VueJS erstellten benutzerdefinierten Komponente visualisiert. Indem die Track & Trace-Informationen von Eiern in der Cloud verfügbar gemacht werden, sind die Daten überall zugänglich und können leichter analysiert werden.

Wir haben uns für eine Lösung entschieden, die die Daten der Ovotrack On-Premises mit Hilfe von Synchronisationstechniken nach Azure dupliziert. Dank der Möglichkeit, die IXON bietet, benutzerdefinierte Widgets anzuwenden, werden die Track- und Trace-Daten sicher in der IXON Cloud angezeigt, ganz nach den Anforderungen und Wünschen von Ovotrack.

Jelle Melis
Geschäftsbereichsleiter bei ALTEN
Ovocloud-Architektur mit Microsoft Azure und IXON Cloud Ovocloud-Architektur mit Microsoft Azure und IXON Cloud

Maßgeschneidertes IIoT-Portal für Ovotrack

Einer der Hauptgründe für Ovotrack, sich für IXON Cloud zu entscheiden, war die Möglichkeit, die Plattform umzubenennen und sie in Ovocloud umzuwandeln, ohne dass eine Programmierung erforderlich ist. Mit White Label Premium erhielt die Plattform ihre eigene Corporate Identity, URL und App, was eine schnelle Markteinführung mit geringen Investitionen in Bezug auf Kosten und Zeit ermöglicht.

Die Sicherheit war ein weiterer wichtiger Grund, sich für IXON zu entscheiden. Ovotrack hat die vorgefertigte Benutzerverwaltung nach ihren Bedürfnissen eingerichtet, so dass die Benutzer nur das sehen können, was sie sehen sollen. Die Benutzer können das IIoT-Portal über ihr Mobilgerät oder ihren PC über ein sicheres Anmeldesystem mit 2FA aufrufen und auch auf das webbasierte Portal zugreifen. Darüber hinaus sind die Grundlagen der Sicherheit bei IXON bereits vorhanden. Sie überwachen 24/7, gewährleisten die Sicherheit und sind nach ISO 27001 zertifiziert. Die Grundlage wird vom führenden Anbieter bereitgestellt, so dass Ovotrack vollständig entlastet ist.

Durch die Verwendung der IXON-Umgebung haben wir in kürzester Zeit eine Front-End-Umgebung geschaffen, die sich um die Benutzerverwaltung und die Sicherheit kümmert und sich auch mit der IXON-Cloud von Sanovo verbindet. So können wir unseren gemeinsamen Kunden ein Portal mit Maschinendaten und Rückverfolgbarkeitsdaten anbieten.

Job Beekhuis
CEO von Ovotrack

360-Grad-Ansicht der Eierverarbeitung

Sanovo, ein führender Maschinenbauer im Bereich der Eierverarbeitung, nutzt IXON Cloud, um die Leistung seiner Maschinen zu überwachen und über das benutzerdefinierte Widget Einblicke in Eierinformationen und Track & Trace-Daten in derselben Umgebung zu erhalten. 

Da Sanovo ebenfalls die IXON Cloud nutzt, ist die Integration einfach und man erhält einen 360-Grad-Blick auf eine Eierverarbeitungsanlage. Das ist der Hauptgrund, warum Ovotrack beschlossen hat, dieses Projekt zu starten. Diese Zusammenarbeit passt perfekt zu IXONs Vision eines offenen Ökosystems:

Die Schaffung einer offenen Plattform, damit wir Maschinenhersteller nicht einschränken, hat bei IXON oberste Priorität. Maschinenbauer sollten nicht durch ihren Tool-Stack eingeschränkt werden, um ihr zukünftiges Geschäftsangebot zu erfüllen. Unser Ziel ist es, eine hochflexible Lösung zu bieten, ganz ohne Stress für die Anwender. Ovocloud ist ein erstklassiges Beispiel für eine erfolgreiche Umsetzung dieser Philosophie.

Bart van den Corput
Solution Engineer bei IXON

Vorteile der IXON Cloud für Ovotrack:

  • Dateneinblicke von Drittanbieter-Tools über benutzerdefinierte Widgets
  • Kurze Markteinführungszeit für kundenspezifische Portale
  • Niedrige Entwicklungs- und Wartungskosten
  • Komplettlösung für Fernwartung und Datenanalyse
  • 360-Grad-Ansicht des eierverarbeitenden Unternehmens