26-06-2019
4 min. Lesezeit
Sjors de Kleijn

PLC Remote Access mit IXON Cloud

Wie man für Supportzwecke aus der Ferne auf PLCs zugreift

Remote Access ist ein zunehmend wichtiger Aspekt in der Industrie- und Gebäude-Automation, um Programmable Logic Controllers (PLCs) und verbundene Randgeräte wie Operator Interfaces (OITs) und Human Machine Interfaces (HMIs) zu unterstützen.

Der traditionelle Ansatz ist schwer einzurichten und zu warten und beinhaltet ein hohes Risiko für Cyberkriminalität. Es ist Zeit für eine einfachere und stark gesicherte Fernzugriffslösung mit schnellem ROI.

IXrouter: Edge-Gateway und industrieller VPN-Router in einem.

IXrouter: Edge-Gateway und industrieller VPN-Router in einem.

Einfacherer und schnellerer Zugriff auf Ihre PLC aus der Ferne

Die meisten dieser Sicherheits- und Schwierigkeitsprobleme werden durch PLC Remote Access gelöst. Remote Access auf industrielle Ausstattung ist ein müheloser, sicherer Weg, aus der Ferne Zugriff auf PLCs zu bekommen. Die Erstinstallation ist einfach und falls Ihr Kunde außerhalb Unterstützung braucht, können Sie Probleme schneller lösen, wenn Sie innerhalb von Minuten Zugriff auf ihre Feldausrüstung haben.

Remote Access auf Gerät, PLC, HMI und OIT mit der IXON Cloud

Industrieller Remote Access gibt Zugriff auf PLCs und verbundene Randgeräte wie HMIs und OITs oder andere industrielle Ausstattung, die beim Kunden vor Ort ist, wie Sensoren, Roboter, IP-Kameras und Servos.

IXONs Cloud-Fernzugriffslösung ist für gesicherten Zugriff, einfache Einrichtung und ein nutzerfreundliches Nutzerinterface entwickelt.

Vorteile von IXON Cloud für PLC Remote Access:

  • IXON Cloud erspart Fahrten zu dem Ort, an dem die industrielle Ausstattung (Gerät) sich befindet und erspart die Kosten, eine Kopie der PLC Entwicklungs-/Programmierungssoftware vor Ort zu installieren.
  • IXON Cloud erspart es, Kunden eine Kopie des Project Source Codes geben zu müssen (dies kann für Erstausrüster ein wichtiges Thema sein).
  • IXON Cloud erspart es, mit IT die Einrichtung von Routern, das Öffnen von Firewall Ports oder besondere VPN-Verbindungen besprechen zu müssen. Holen Sie einfach die IT-Genehmigung für die Nutzung der Cloud ein.
  • IXON Cloud bringt weitere Vorteile, wie das Sammeln und Teilen von Gerätedaten, um Alarme zu verschicken, oder live oder Vergangenheitsdashboards zu erstellen, um Ihre (Kunden)Geräte zu verbessern und zu überwachen. Entdecken Sie alle Funktionen hier.
  • IXON Cloud wird ständig von Fachkräften aktualisiert, gesichert und überwacht, um Ihre Systeme und Daten zu schützen. Lesen Sie in unserem Security Whitepaper alles über unsere Sicherheitsmaßnahmen.

Wie der PLC Remote Access funktioniert

PLC Remote Access erklärt - IXON Cloud

PLC Remote Access erklärt - IXON Cloud

Die IXON Cloud-Plattform ist vollständig webbasiert und durch eine Smartphone App zugänglich. In Ihrem Portal können Sie alle Ihre Geräte hinzufügen und auf diese zugreifen, um von überall eine sichere Verbindung einzurichten. IXON Cloud bietet eine sichere Verbindungsmethode, indem es eine verschlüsselte https-Verbindung zur Cloud verwendet, sowie eine sichere VPN-Verbindung zur PLC, HMI und OIT.

Bei IXON verstehen wir die Sorge um die Sicherheit Ihres Unternehmens. Und wir stimmen zu. Ihre Geräte sollten Sie nicht anfällig für Angriffe machen. Deshalb richten IXONs Konnektivitätslösungen nur ausgehende Verbindungen ein, so dass Kunden sich nicht über offene Ports Sorgen machen müssen. Der IXrouter (Edge Gateway & industrieller VPN-Router) verfügt zudem über eine eingebaute Firewall. Diese blockiert standardmäßig sämtlichen Traffic von den WAN zu den LAN-Ports – und umgekehrt. In anderen Worten, das Gerätenetzwerk ist vom Firmennetzwerk komplett getrennt.

 

Industrieller VPN-Router für PLC Remote Access: IXrouter

Bekommen Sie mit dem IXrouter Plug & Play-Zugriff auf Ihr PLC. Der IXrouter ist ein Edge Gateway und industrieller VPON-Router in einem. Er wurde entwickelt, um Ihre PLC und HMI innerhalb von Minuten mit der IXON Cloud-Plattform zu verbinden. In 3 einfachen Schritten können Sie Ihre Geräte durch Verwendung des vollständig integrierten IXrouters mit der IXON Cloud verbinden.
Tipp: Probieren Sie den IXrouter 30 Tage lang kostenlos aus.

IXrouter: Ethernet, Wi-Fi and 4G/LTE

IXrouter: Ethernet, Wi-Fi and 4G/LTE

Schritte zur Einrichtung des Remote Access auf PLC durch die IXON Cloud

Entdecken Sie, wie einfach es ist, den Remote Access mit der IXON Cloud einzurichten. Folgen Sie einfach diesen 3 Schritten, um anzufangen.

Gerätedatensammlung und -aufzeichnung durch den PLC

Mit IXON beginnen Sie Ihre Reise in die Industry 4.0 und das industrielle IoT, indem Sie Gerätedatenfunktionen wie Cloud Logging und Cloud Notify benutzen. Diese sind durch das IXON Cloud Webportal voll konfigurierbar.

Diese klugen Funktionen erlauben Ihnen, Variablen automatisch von der PLC zur IXON Cloud zu sammeln und aufzubewahren, indem Sie ein sicheres und schlankes Datenprotokoll MQTT (machine-to-machine (M2M) / Internet of Things Konnektivitätsprotokoll) benutzen. Ein Kinderspiel und durch den kostenlosen IXON Cloud Account für Sie verfügbar.

 

Probieren Sie Remote Access auf Ihre PLC kostenlos aus

IXON ist der einfachste Weg, sich mit jeder PLC zu verbinden. Richten Sie Ihren kostenlosen IXON Cloud Account ein und entdecken Sie die Einfachheit von Remotezugriff auf Ihre PLC. Richten Sie einfach Ihren Account ein, fügen Sie ein virtuelles Demogerät hinzu und entdecken Sie die Funktionen.

((Richten Sie Ihren kostenlosen IXON Cloud Account ein)) oder testen Sie den IXrouter 30 Tage kostenlos.

 

Kompatible PLCs für Remote Access

IXON wurde speziell für Gerätehersteller und Systemintegratoren weltweit entwickelt. Deshalb unterstützen wir eine weite Bandbreite von PLC und HMI-Marken für Remote Access. Unten findet sich eine unvollständige Liste von PLCs und HMIs, die mit der IXON Cloud kompatibel sind:

Vermissen Sie Ihre PLC oder HMI-Marke? Keine Sorge, kontaktieren Sie einfach unsere Supportabteilung, die Ihnen hilft, loszulegen.