White Paper: IIoT für OEMs Jetzt herunterladen

Datenschutz und Cookie-Richtlinie

Version: 2.1
Datum: 3. Januar 2022


IXON nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst und möchte transparent machen, wie Ihre persönlichen Daten von uns gesammelt, verarbeitet und weitergegeben werden. Die personenbezogenen Daten, die über unsere Dienste erfasst werden, werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet.

Diese Datenschutz- und Cookie-Erklärung beschreibt Ihre Rechte und Pflichten in Bezug auf zwei Anwendungsfälle:

  • die Verarbeitung personenbezogener Daten und die Verwendung von Cookies beim Besuch unserer Website(s): www.ixon.cloud, go.ixon.cloud und lp.ixon.cloud, und
  • die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Bearbeitung von Angeboten und Aufträgen.

Welche Daten erheben wir und wie verwenden wir sie?

Wir erheben, speichern und nutzen nur personenbezogene Daten, die uns direkt von Ihnen zur Verfügung gestellt werden (z.B. über unser Kontaktformular), oder personenbezogene Daten, von denen klar ist, dass sie uns zum Zwecke der Bearbeitung zur Verfügung gestellt werden. Für andere Zwecke werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht verwenden, es sei denn, Sie haben uns dazu Ihre Einwilligung erteilt oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet oder berechtigt, dies zu tun.

Je nachdem, wie Sie unsere Website nutzen oder welche Anfrage Sie an uns gerichtet haben, können wir verschiedene Arten von Daten verarbeiten. Zum Beispiel:

  • Name und Adressdaten;
  • E-Mail Adresse und/oder Telefonnummer;
  • Zahlungsinformationen;
  • IP-Adresse.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

  • um den Zugang zur Website ixon.cloud zu ermöglichen;
  • um die verschiedenen Funktionen unserer Website zu nutzen;
  • um Sie zu kontaktieren;
  • um Ihnen relevante Neuigkeiten, Produkte und Dienstleistungen vorzustellen;
  • um Einblicke in die Nutzung unserer Website zu erhalten;
  • um unsere Website und Dienstleistungen zu verbessern und zu bewerten;
  • um Ihnen Angebote zu unterbreiten;
  • um Ihre Bestellungen zu bearbeiten.

Wie sammeln wir Ihre Daten?

IXON sammelt Ihre persönlichen Daten, wenn Sie:

  • unsere Website(s) besuchen: www.ixon.cloud, go.ixon.cloud und lp.ixon.cloud;
  • Ihre persönlichen Daten direkt an uns übermitteln (z.B. über unser Kontaktformular);
  • ein Angebot von uns anzufordern;
  • eine Bestellung bei uns aufgeben;

Wie speichern wir Ihre Daten?

Im Allgemeinen werden Ihre personenbezogenen Daten nur in Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) gespeichert. Ihre Daten werden unter Verwendung geeigneter Sicherheitssysteme und verschlüsselter Verbindungen gespeichert, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust oder jeglicher Form der unrechtmäßigen Verarbeitung zu schützen.

IXON darf Ihre persönlichen Daten nur dann an Dritte weitergeben, wenn dies durch die geltende Gesetzgebung erlaubt ist. Wir können Ihre persönlichen Daten zu folgenden Zwecken an Dritte weitergeben:

  • Wir haben sie mit der Verarbeitung bestimmter Daten beauftragt;
  • es ist für die Erbringung unserer Dienstleistungen für Sie erforderlich;
  • wir sind gesetzlich dazu verpflichtet;

Die Parteien, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten, sind:

  • Fulfillment-Partner;
  • Versandpartner;
  • Anbieter von Software für die Unternehmensressourcenplanung;
  • IT-Dienstleister

Um unsere Dienstleistungen erbringen zu können, kann IXON Ihre persönlichen Daten an Parteien außerhalb des EWR weitergeben. Wir werden dies nur tun, wenn die betreffende Partei über geeignete und angemessene Sicherheitskontrollen verfügt, um Ihre Daten zu schützen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger speichern, als es zur Erreichung der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke erforderlich ist.

Welche Rechte haben Sie?

Sie haben das Recht, IXON aufzufordern, Ihnen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu gewähren und/oder diese zu verbessern, zu ergänzen, zu löschen oder bestimmte Teile davon zu sperren. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um Ihre Rechte auszuüben, indem Sie unsere unten stehenden Kontaktdaten verwenden.

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten behandeln, nicht einverstanden sind, können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, um weitere Informationen zu erhalten: privacy@ixon.cloud.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Problem nicht wirksam gelöst wurde, können Sie sich an die niederländische Datenschutzbehörde wenden: www.autoriteitpersoonsgegevens.nl/en

Cookies

Cookies sind kleine Informationsdateien, die automatisch auf dem Gerät (einschließlich PC, Tablet oder Smartphone) der Person, die unsere Website besucht, gespeichert oder von diesem ausgelesen werden können. Die durch die Verwendung von Cookies verarbeiteten Informationen können auf Server übertragen werden, die von IXON kontrolliert werden, oder auf Server von Dritten. Auf unserer Website werden Cookies verwendet, um:

  • die Funktionalitäten dieser Website anzubieten und die Website zu schützen (technische oder funktionelle Cookies);
  • die Nutzung der Website zu analysieren und zu verbessern (analytische Cookies);
  • uns Einblicke in die Besucher dieser Website zu verschaffen (Tracking-Cookies).

Die IXON-Websites verwenden die folgenden Cookies:

  • Google Analytics (analytischer Cookie)
    Die IXON-Websites verwenden Google Analytics, um uns Einblicke in die Nutzung unserer Website und die Wirksamkeit unserer Kampagnen zu geben. Die erhaltenen persönlichen Informationen bestehen aus Ihrer IP-Adresse und werden auf Servern von Google gespeichert. Weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Google Analytics finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google.

  • Pardot (Tracking-Cookie)
    Die IXON-Websites verwenden Pardot Web-Tracking, um uns Einblicke in die Besucher unserer Website zu geben. Die gewonnenen Daten sind anonymisiert und werden auf Servern von Pardot gespeichert. Weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Pardot finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Pardot.

  • ConvertFlow (Tracking-Cookie)
    Die IXON-Webseiten verwenden ConvertFlow Web-Tracking, um neue oder wiederkehrende Besucher zu identifizieren. Dies wird z.B. dazu verwendet, um neuen Kunden spezielle Seiten/Pop-ups anzuzeigen. Die gewonnenen Daten sind anonymisiert und werden auf Servern von ConvertFlow gespeichert. Weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch ConvertFlow finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von ConvertFlow.

  • Remarketing (Tracking-Cookies)
    Die IXON-Websites verwenden mehrere Remarketing-Cookies, bestehend aus Google Adwords, Facebook und Linkedin-Tracking-Cookies. Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern unserer Website Werbung auf Websites Dritter zu zeigen. Die erhaltenen persönlichen Informationen bestehen aus Ihrer IP-Adresse und einer eindeutigen Browser-ID und werden auf Servern der jeweiligen Partei gespeichert. Weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch diese Remarketing-Cookies finden Sie in der Datenschutzrichtlinie der jeweiligen Partei.

  • Hotjar (Tracking-Cookie)
    Die IXON-Websites verwenden Hotjar Web-Tracking, um uns mitzuteilen, wie Besucher unsere Websites nutzen. Die gewonnenen Daten sind anonymisiert und werden auf Servern von Hotjar gespeichert. Weitere Informationen über die Verarbeitung der anonymisierten Daten durch Hotjar finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Hotjar.

  • YouTube (Tracking-Cookie)
    IXON nutzt YouTube, um Videoinhalte zu zeigen. Die erhobenen Daten werden auf Servern von YouTube gespeichert. Weitere Informationen über die Verarbeitung der anonymisierten Daten durch YouTube finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von YouTube.

Deaktivierung von Cookies

Sie können die Platzierung von Cookies verhindern, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers anpassen (genaue Anweisungen finden Sie in der "Hilfe" Ihres Browsers). Falls Sie nur die Cookies für Google Analytics und das Funktionieren der Website, nicht aber die Werbe-Cookies akzeptieren möchten, können Sie in Ihrem Browser die Einstellung "Cookies von Dritten blockieren" wählen. Achtung: Die meisten Websites funktionieren nicht optimal, wenn Cookies deaktiviert sind.

Löschung von Cookies

Die meisten Cookies haben ein Verfallsdatum. Das bedeutet, dass sie nach einer bestimmten Zeit automatisch ablaufen und keine Daten mehr über Ihren Besuch auf der Website registrieren. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die Cookies vor dem Verfallsdatum manuell zu entfernen. Konsultieren Sie dazu die Anleitung oder den Hilfebereich Ihres Browsers.

Websites von Drittanbietern

Diese Erklärung zum Datenschutz und zu Cookies gilt nicht für Websites Dritter, die über Links mit unserer Website verbunden sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Dritten Ihre persönlichen Daten auf zuverlässige und sichere Weise behandeln. Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzbestimmungen dieser Websites zu lesen, bevor Sie die Website nutzen.

Anpassungen dieser Datenschutz- und Cookie-Erklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutz- und Cookie-Erklärung zu ändern. Anpassungen werden auf dieser Website veröffentlicht. Es wird empfohlen, diese Datenschutz- und Cookie-Erklärung regelmäßig zu lesen, damit Sie über etwaige Änderungen informiert sind.

Kontaktangaben

IXON B.V.
Zuster Bloemstraat 20
5835 DW Beugen
Die Niederlande

E-Mail: privacy@ixon.cloud
Telefon: +31 (0)85 744 1105